Katrin Hummel FAZ Redakteurin und Freie Rednerin

Über mich

Es gibt für mich nichts Spannenderes, als andere Menschen kennenzulernen. Mich interessieren ihre Gefühle, Leidenschaften und das, was sie antreibt. Schon ganz früh war mir daher klar, dass ich Journalistin werden wollte. Das bin ich nun seit Beendigung meines Studiums, und zwar bei der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Und, wie könnte es anders sein: Dort widme ich mich tatsächlich hauptsächlich dem Thema Liebe und Beziehungen in all seinen Facetten. Meine Artikel findet ihr hier.

Außerdem habe ich einige Bücher veröffentlicht, unter ihnen drei Liebesromane und sogar einen Bestseller. Die Liste meiner Veröffentlichungen findet ihr hier.

Da ich Teilzeit arbeite, habe ich, als unsere Söhne aus dem Haus waren, beschlossen, noch tiefer in das Thema „Beziehungen“ einzutauchen. Als Journalistin und Schriftstellerin schreibe ich meist über Personen, die sehr besondere Dinge erlebt haben, aber mich interessieren eben auch die ganz normalen Leute – zu denen ich mich auch selbst zähle. Die Geschichte eurer Liebe und Paarwerdung aufzuschreiben mit den professionellen Mitteln, die ich mir als Journalistin, Schriftstellerin und darüber hinaus in einer IHK-zertifizierten Ausbildung als Freie Rednerin angeeignet habe: Das ist mein Anspruch!

Da ich fließend Englisch und Französisch spreche, kann ich eure Hochzeitsrede auf Wunsch auch zweisprachig oder in einer dieser beiden Sprachen halten.

Und damit das nun nicht so klingt, als würde ich nur arbeiten (wobei Arbeit und Privatleben bei mir sowieso miteinander verschmelzen): In meiner Freizeit unternehme ich oft lange Spaziergänge mit meinem Mann oder treffe mich mit Freundinnen. Außerdem tanze ich leidenschaftlich gern Salsa, gehe oft Laufen und mache Yoga.

Noch mehr Informationen über mich findet ihr hier.


Was unterscheidet mich von anderen Traurednerinnen?

Ich bin seit mehr als 20 Jahren glücklich verheiratet, habe zwei erwachsene Söhne und eine enge Beziehung zu meiner über achtzigjährigen Mutter und meiner Schwester. Dieses Eingebundensein in eine liebevolle Familie empfinde ich als sehr wertvoll, und daraus resultieren Zuverlässigkeit, Nahbarkeit und ein großer Respekt für andere Menschen und deren Familien. Durch diese bürgerlichen Werte bin ich geprägt. Und sie sind der Hintergrund, vor dem ich als eure Hochzeitsrednerin über euch beide sprechen  werde.

Ausgebildet vom Redekunstwerk in Zusammenarbeit mit der IHK Osnabrück. Ausgezeichnet durch ein IHK-Zertifikat.